Gran Canaria Teneriffa Fuerteventura El_Hierro Gran Canaria Fuerteventura Teneriffa
Sonnige Kanaren Logo

Kanaren Urlaubsdomzil auf Fuerteventura
Bungalow Palmeras B6 in Costa Calma

Bungalow - Bungalow Palmeras B6

Bungalow Palmeras B6

ab 82 € für 2 Personen pro Tag

Ausstattung:

PoolTerrasseKücheTVInternet über USB-Surfstick möglichGrill

Belegung:

Personen max.: 4 + 1 Baby

Beschreibung:

Der Bungalow Palmeras B6 ist für max. 4 Erwachsene + 1 Baby geeignet, er befindet sich in einer ruhigen Wohnanlage an der Costa Calma und hat folgende Einrichtung:

    Ausstattung innen:

    -Wohnbereich:
    Sitzgarnitur mit Wohnzimmertisch
    Sat-TV mit allen deutschen Programmen

    -Essbereich:
    Esstisch für 4 Personen
    Auf Wunsch Babyhochstuhl

    -Küche:
    Einbauküche komplett ausgtattet für 4 Personen
    Kühlschrank mit Gefrierfach
    Backofen mit Cerankochfeld
    Kaffeemaschine
    Toaster

    -Badezimmer:
    Dusche
    Waschtisch
    WC
    Waschmaschine

    -Schlafzimmer 1:
    Doppelbett
    Nachttische
    Kleiderschrank
    Safe
    Ventilator
    auf Wunsch Babybett

    -Schlafzimmer 2:
    zwei Einzelbetten (auch als Doppelbett zusammenstellbar)
    Nachttisch
    Kleiderschrank
    Regal

    Ausstattung außen:

    Aussenpool (ca. 3 x 6 m) mit 20 qm Terrasse, Sichtgeschützt
    2 Poolliegen und Gartenmöbel für 4 Personen
    Sonnenschirme und Holzkohlegrill
    Tropische Bepflanzung

    Eigener Autostellplatz direkt vor dem Bungalow

Back to Top

Kanaren Urlaub und Ferien in Ferienwohnungen und Ferienhäuser,
Hotel und Fincas, Villa und turismo rural auf den kanarischen Inseln - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Graciosa
günstige Mietwagen und Flüge auf die Kanaren und weltweit.

Anlage und Umgebung

Auf Fuerteventura ist der Ort Costa Calma einer der beliebtesten Ferienorte für Familien mit Kindern. Hier gibt es selten hohe Wellen, man kann sehr gut baden und weit ins Meer hinein laufen. Der Strand besteht aus ganz hellem feinen Sand, ideal für Spaziergänge. Er hat eine Länge von ca. 21 km und man kann bis nach Morro Jable wandern.
Der schöne Ferienort Costa Calma wurde direkt am goldgelben Strand erbaut und garantiert dem Urlauber Ruhe und Erholung. Die Costa Calma auf Fuerteventura ist durch eine Grünzone getrennt. Diese läuft längs durch den ganzen Ort. Diese Grünzone lädt den Urlauber auf einen Spaziergang ein. Ein kleiner Zoo sowie einige Restaurants runden das Bild ab.
Für Familien mit Kindern ist die Costa Calma sehr empfehlenswert. Bei Ebbe können Sie kilometerweit ins Wasser gehen.

Entfernungen:
Flughafen: 65 km
Morro Jable (Jandia): 25 km
Supermarkt: 100 m
Bus: 100 m
Taxi: 100 m
Strand: 800 m

Ortsinfo - Costa Calma

Costa Calma ist ein Ferienort auf der Kanarischen Insel Fuerteventura, Spanien. Er liegt am Beginn der Halbinsel Jandía, die den südlichen Teil von Fuerteventura darstellt, und gehört zur Gemeinde Pájara. Costa Calma hat 4.083 Einwohner (2005). Costa Calma ist ein reiner Ferienort. In den ausgehenden 70ern entstanden hier die ersten Hotels, denen sich weitere hinzugesellten, dazu kamen Restaurants sowie Geschäfte, so dass ein regelrechtes Dorf entstand. Sogar einen Park gibt es heute, der mit den geklärten Abwässern der Hotels bewässert wird - die Flora der Gegend ist ansonsten äußerst karg. Die Hotels von Costa Calma waren zunächst durchgängig von niedriger Bauart, so dass die vielerorts entstandenen mehrstöckigen Hotels für den Massentourismus hier nicht zu finden waren. Die harmonisch in die Landschaft integrierten flachen Baukörper wurden in den Jahren 2003 und 2004 jedoch durch eine Vielzahl von großvolumigen Hotels ergänzt, so dass hier eine Veränderung zum Nachteil des früher ästhetischen Eindrucks stattgefunden hat. Die einzige Sehenswürdigkeit stellt der Strand dar. Bei Costa Calma beginnt die Playa Sotavento, die sich ca. 50 Kilometer weit nach Süden bis zur Spitze der Insel hinzieht. In Costa Calma gibts den Größten "Wald" der Insel (Palmen u.s.w). Die Winde sind durch die Lage an der Ostküste meist ablandig, somit gibt es weniger starke Wellen, daher der Name (ruhige Küste). Anders als es der Name vermuten lässt ist die Ostküste der Halbinsel Jandia bekannt für die kräftigen Winde, so dass hier regelmäßig Meisterschaften im Windsurfen abgehalten werden.

Quelle: Wikipedia

Landkarte Fuerteventura

Alle Ferienhäuser - Fuerteventura

Mehr Infos über Fuerteventura

Legende:

Pool Pool (Gemeinschaftspool oder privater Pool)
Terrasse Terrasse (Gemeinschafts oder auch private Terrasse)
Küche Küche
TV TV oder SAT-TV
Internetverbindung Internetanschluss oder WLAN
Klimaanlage Klimaanlage
Telefon Telefonanschluß
Tierfreundlich Tierfreundlich
Nichtraucher Nur für Nichtraucher
Grill Grillstelle vorhanden (Gemeinsam oder private Benutzung)
Golf in der Nähe Ein Golfplatz befindet sich in der Nähe
Behindertengerecht Behindertengerecht
Objektvideo vorhanden Hier können Sie sich ein Objektvideo anschauen

Ferienhaus Sucher:










Share |


Besuchen Sie uns im Sozialen Netzwerk
facebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Videos bei youtube