Gran Canaria Teneriffa Fuerteventura El_Hierro Gran Canaria Fuerteventura Teneriffa
Sonnige Kanaren Logo

Kanaren Urlaubsdomzil auf Teneriffa Nord
Landhaus La Orotava in La Orotava

Haus B
Landhaus La Orotava - Haus B Ferienwohnung
PoolTerrasseKücheObjektvideo vorhanden
ab 118 €
Haus A
Landhaus La Orotava - Haus A Ferienwohnung
PoolTerrasseKücheObjektvideo vorhanden
ab 128 €

Ferienwohnung - Haus B

Landhaus La Orotava - Haus B

ab 118 € für 2 Personen pro Tag

Ausstattung:

PoolTerrasseKücheInternet über USB-Surfstick möglichObjektvideo vorhanden

Belegung:

Personen max.: 4

Beschreibung:

Die untere Wohnung "Casa B" verfügt über zwei Schlafzimmer, ein großes Wohnzimmer, eine Küche und ein Badezimmer sowie eine Gästetoilette mit Waschbecken.
Direkt vor der Wohnung liegt die Terrasse und der Zugang zum Garten. Gartenmöbel und Sonnenliegen sind vorhanden.
Es gibt einen Gemeinschaftspool.
Die Küche verfügt über alle wichtigen Küchenutensilien, die man im Urlaub braucht, z. B.

  • elektrische Kaffeemaschine,
  • Toaster,
  • Mikrowelle,
  • Elektroherd,
  • Backofen,
  • Bügeleisen,
  • Bügelbrett
  • usw.
Back to Top

Ferienwohnung - Haus A

Landhaus La Orotava - Haus A

ab 128 € für 2 Personen pro Tag

Ausstattung:

PoolTerrasseKücheInternet über USB-Surfstick möglichObjektvideo vorhanden

Belegung:

Personen max.: 6

Beschreibung:

Die obere Wohnung "Haus A" verfügt über drei Schlafzimmer, ein großes Wohnzimmer, eine Küche, ein Badezimmer sowie eine Gästetoilette mit Waschbecken. Ein großer Flur verbindet die Zimmer. Vom Flur aus geht man über eine Treppe zur uneinsehbaren Dachterrasse. Gartenmöbel und Sonnenliegen sind vorhanden.

 

Die Küche verfügt über alle wichtigen Küchenutensilien, die man im Urlaub braucht, z. B.

  • elektrische Kaffeemaschine,
  • Toaster,
  • Mikrowelle,
  • Elektroherd,
  • Backofen,
  • Bügeleisen,
  • Bügelbrett
  • usw.

Es gibt einen Gemeinschaftspool.

Back to Top

Kanaren Urlaub und Ferien in Ferienwohnungen und Ferienhäuser,
Hotel und Fincas, Villa und turismo rural auf den kanarischen Inseln - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Graciosa
günstige Mietwagen und Flüge auf die Kanaren und weltweit.

Anlage und Umgebung

Die Stadt La Orotava hat die schönste Lage im Orotavatal. Hier in dieser Gegend grünt es üppig und man hat den besten Blick auf die Berge und die Küste. Anders als in vielen Städten Teneriffas blieb die Altstadt fast vollständig erhalten. Mit ihren Kirchen, Klöstern und Palästen steht sie in ihrer Gesamtheit unter Denkmalschutz und ist anerkannt als Kulturerbe Europas.

Etwas oberhalb von La Orotava steht die prachtvolle "Landhaus La Orotava" auf einem ca. 18.000 qm großen Naturgrundstück. Umgeben von Obst- und Weingärten fühlt man sich hier wie in einem kleinen Paradies. Das traditionsreiche Haus ist ca. 175 Jahre alt, aber in 2003 komplett renoviert und auf technisch neuestem Stand gebracht. Kurz gesagt: eine Perle im Norden.

Das Haus kann sowohl von einer Großfamilie bzw. einer Reisegruppe oder von zwei getrennten Familien gebucht werden, da es zwei getrennte Wohnungen hat. Im unteren Bereich liegt die Wohnung "Haus B"(für max. 4 Personen) mit 2 Schlafzimmern, im oberen Bereich die Wohnung "Haus A"(für max. 6 Personen) mit 3 Schlafzimmern. Insgesamt können im ganzen Haus somit 10 Personen untergebracht werden. Für die beiden Wohneinheiten steht ein schön angelegter Gemeinschaftspool zur Verfügung, der nicht nur an heißen Tagen zum schwimmen einlädt. Auch für kalte Tage ist gesorgt. Es gibt eine Heizung und Sat-TV.

Hinweis! La Orotava liegt ca. 3 Autominuten entfernt. Hier gibt es eine große Auswahl an sehr guten Restaurants und Supermärkte. Der Flughafen Teneriffa-Nord ca. 15 Minuten und Teneriffa-Süd ca. 1 Stunde. Bis zum Meer sind es ca. 15 Minuten.

Ortsinfo - La Orotava

La Orotava auf TeneriffaWenn man in der nähe von La Orotava ist, dann sollte man sich die Innenstadt mit ihrem historischen Zentrum nicht entgehen lassen. Kommt man von der Autobahn herunter sollte man sich den erst besten Parkplatz nehmen, da es in der City nahezu aussichtslos ist einen Parkplatz zu finden. Hinzu kommen noch die sehr schmalen, steilen Einbahnstraßen, so dass man als nicht einheimischer schnell die Orientierung verliert. Als Orientierungshilfe bietet sich die Palmen umsäumte Parkanlage an. Genannt auch Plaza Casanas. Zusammen mit der südlich gelegenen Kirche namens Nuestra Senora de la Concepcion bildet die Plaza die Zentrumsmitte. Die Kirche wurde im 16 Jahrhundert zerstört und in den Jahren 1768 bis1788 wiedererrichtet. Die dreischiffige Hallenkirche sollte man sich angesehen haben aber nicht erschrecken die Augen müssen sich erst an den Helligkeitsunterschied gewöhnt haben. Nun kann man sich den verzierten Hauptaltar mit seinen schönen Schnitzereien bewundern. Verlässt man nun die Kirche führt die Calle Tomas Perez hinauf über die Carrera del Esculator Estevez bis zum Plaza General Franco. Über eine sehr schöne breite Treppe kommt man zum Rathaus, dieses liegt in einem spätklassizistischen Palast. Die Plaza steht zweimal im Jahr im Mittelpunkt (Fronleichnam, Karneval). Ortsansässige Künstler fangen schon sehr früh an alles für Fronleichnam zu schmücken. Besonders beliebt ist das feingemahlene vielfarbige Vulkangestein, das einen farbenfrohen Bilderteppich darstellt. Mit viel Phantasie und Können werden die Heiligenbilder umrahmt von bunten Blüten und Mustern dargestellt. Dieser Bilderteppich ist der jährliche Höhepunkt des Festes. Doch wenn der Umzug vorbei ist, bleibt davon nicht viel übrig. Aber auch wenn der Platz nicht für Festlichkeiten geschmückt ist sieht er sehr schick aus, so dass man hier auf jeden Fall etwas verweilen sollte. Geht man dann links weiter in Richtung Botanischer Garten, kommt man am Rathaus entlang. Im Hijuela del Botanico (Außengebiet des Botanischen Gartens) blühen nicht nur Strelizien, Lilien. Hier kann man auch noch andere subtropische Pflanzen sowie Bananenstauden bewundern. Die prächtigen Blüten dieser wunderschönen Pflanze kann man bei richtiger Jahreszeit und mit ein wenig Glück bewundern. Hier in dieser Oase kann man die verschiedenen Blumen nicht nur entdecken man sich auch sehr gut hier erholen. Die Altstadt von La Orotava mit ihren liebevoll restaurierten Feudalhäusern, Kirchen, Innenhöfen und festlichen Plätzen ist wie ein einziges großes kulturhistorisches Denkmal. Ab dem 5. Juni findet die bekannte Romería statt, die den Ort in ein Blumenmeer verwandelt. Die beliebteste Touristenattraktion ist die Casa de los Balcones in der Calle de San Francisco (sonntags geschlossen). Die Gebäude mit den typisch kanarischen Holzbalkonen beherbergen eine Stickereischule, und viele Arten von Kunsthandwerk. Wer sich für die Ureinwohner Teneriffas, die Guanchen interessiert, besucht das „Museo Etnográfico“ (Sonntags geschlossen) in der Calle Carrera 17. Angesichts der Vielzahl der historischen Gebäude, Musen, Kirchen und Gärtchen dauert allein die oberflächige Erkundung der Altstadt einen ganzen Tag. Die Touristeninformation in der Calle Carrera del Escultor (Tel. 922 38 60 00, sonntags geschlossen) hält ausführliches Infomaterial bereit.

weiter Bilder über La Orotava sehen Sie hier

Landkarte Teneriffa Nord

Alle Ferienhäuser - Teneriffa Nord

Mehr Infos über Teneriffa Nord

Legende:

Pool Pool (Gemeinschaftspool oder privater Pool)
Terrasse Terrasse (Gemeinschafts oder auch private Terrasse)
Küche Küche
TV TV oder SAT-TV
Internetverbindung Internetanschluss oder WLAN
Klimaanlage Klimaanlage
Telefon Telefonanschluß
Tierfreundlich Tierfreundlich
Nichtraucher Nur für Nichtraucher
Grill Grillstelle vorhanden (Gemeinsam oder private Benutzung)
Golf in der Nähe Ein Golfplatz befindet sich in der Nähe
Behindertengerecht Behindertengerecht
Objektvideo vorhanden Hier können Sie sich ein Objektvideo anschauen

Ferienhaus Sucher:










Share |


Besuchen Sie uns im Sozialen Netzwerk
facebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Videos bei youtube