Online-Verkäufer von Holz der gefährdeten Cedro Canario gefunden

Polizei

Kanaren:‘
Im Dezember hatte ein Online-Verkäufer das Holz der gefährdeten Cedro Canario im Netz angeboten. Die Kanarische Polizei konnte ihn nun ausfindig mache. Das Holz wurde beschlagnahmt und er bekam eine Anzeige. Der Besitz, Transport und Verkauf ist laut Art. 57 des Gesetzes 42/2007, vom 13. Dezember verboten.  Dies ist ein schwerwiegendes Vergehen und kann Strafen von 3.001 – 200.000 Euros (laut Art. 80 und 81 des gleiches Gesetzes) nach sich ziehen.