Schokoladenkrippe wird heute verspeist

Adeje

Teneriffa – Adeje:
Die solidarische Krippe, die touristischen Entwicklungszentrum von Costa Adeje (Cdtca) auf-
gebaut und vom Konditormeister Pablo Pastor aus
270 kg Schokolade hergestellt wurde, wird heute ab
17 Uhr verspeist. Diese gastronomische Kunst wurde
in fast 3 Monaten hergestellt. Es handelt sich um eine Solidaritätsaktion, die von der Amparito-Stiftung koordiniert wird, mit dem Ziel, den am stärksten benachteiligten Familien in der Gemeinde durch die dadurch eingegangenen Spenden  zu helfen.

Reiner Calmund besuchte Loro Parque

Loro Parque

Teneriffa – Puerto de la Cruz:
Der berühmte deutsche Fußballtrainer Reiner Calmund machte kürzlich mit seiner Familie Urlaub auf Teneriffa und besuchte, als großer Tierliebhaber, auch den Loro Parque. Anschließend genoß er mit der Familie ein Mittagessen im Brunelli’s, dem besten Steakhouse auf Teneriffa, direkt gegenüber dem Loro Parque. 

Am Montag ist Feiertag auf den Kanaren

Los Reyes

Kanaren:
Da „Los Reyes“ (hiesiges Weihnachten) dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, wird der Feiertag am Montag auf den Kanaren nachgeholt.
Am Samstagnachmittag/früher Abend finden dann die Umzüge der Reyes in den verschiedenen Gemeinden statt. Äußerst beliebt ist der Einzug der Reyes im Stadion in Santa Cruz.

Stärkung der Umweltschutzmaßnahmen Los Gigantes

Los Gigantes

Teneriffa – Teno/Los Gigantes:
Das Cabildo von Teneriffa stärkt die Umweltschutz-maßnahmen der Steilfelsen von Los Gigantes, um die  Naturwerte und die Artenvielfalt dieser Gegend von Santiago del Teide zu schützen, vor allem im Bereich des Naturschutzgebietes Teno-Rasca. Die Umweltüberwachung dieses Gebietes und die Überwachung dieser Steilfelsen wird erhöht und verantwortliches Verhalten in der Entwicklung des Tourismus, Erholung und Sport soll weiter gefördert werden. Um die Öffentlichkeit zu sensibilieren wurde letztes Jahr eine mehrsprachige Broschüre heraus gegeben.