32 Verhaftungen während des Karnevals

verhaftet

Teneriffa – Santa Cruz: Während des Karnevals, vom 1.-10.3., hat die Polizei insgesamt 32 Personen verhaftet und es wurden mehr als 300 Augenzeugen befragt. Insgesamt wurden 382 Menschen wegen des Transports und der Verwendung von Drogen in der Öffentlichkeit zu einer Geldstrafe verurteilt, bei 5 wurden illegale Waffen beschlagnahmt und 7 wurden zur Polizeiwache gebracht, um ihre Identität zu überprüfen.