Warnung: Betrug durch angebliches Elektrizitätsunternehmen

Gran Canaria

Gran Canaria – Südosten:
Die Guardia Civil hat bisher mindestens 5 solcher Betrugsfälle aufgedeckt. Der Betrüger, der sich als Angestellter des Elektrizitätsunternehmens ausgibt, ruft Geschäftsinhaber per Telefon an (natürlich mit  versteckter Nummer) und informiert ihn über nicht bezahlte Rechnungen. Um ein sofortiges Abschalten des Stromes zu vermeiden, müsse er dann sofort Geld auf ein Girokonto überweisen. Als Opfer sucht sich der Betrüger Geschäftsbesitzer aus, deren Telefonnummern öffentlich sind, da man diese im Internet oder Telefonverzeichnissen einsehen kann und man meist höhere Beträge von ihnen fordern kann.