Straßensperrungen wegen Feuers auf Gran Canaria

Feuewehr

Gran Canaria – Tejeda:
Aufgrund des Feuers wurden folgende 3 Straßen auf Gran Canaria gesperrt:
Die von Ayacata, die von Acusa und die zwischen los Pinos de Gáldar und Cruz de Tejeda.
Desweiteren kam es in der Nacht dann noch zu einem Feuer in der Zone von Cazadores, wo noch vor Mitternacht Truppen angewiesen wurden, eine Ausbreitung des Feuers zu bekämpfen, was ebenfalls durch den Wind erschwert wurde.