2 Hunde legten Los Rodeos lahm

Los Rodeos

Teneriffa – Flughafen Los Rodeos:
Am letzten Sonntag sorgten 2 freilaufende Hunde auf Piste auf dem Flughafen Los Rodeos für Verspätungen und Umleitungen. Man konnte die Hunde letztendlich einfangen, doch die Piste konnte während 1,5 Stunden nicht genutzt werden. 3 Flüge aus Sevilla, Barcelona und Madrid wurden zum Südflughafen umgeleitet. Außerdem herrschte zusätzlich noch starker Nebel.