Calima wieder ab Morgen

Calima

Kanaren: Ab Donnerstag soll laut Aemet wieder der nächste Calima sich über den Kanaren ausbreiten. Am Freitag wird es auf den östlichen Inseln und auf Teneriffa mehr Calima geben. Die Temperaturen werden vor allem im Innenbereich leicht bis moderat ansteigen. Laut 1. Prognosen zufolge wird der Calima am Wochenende anhalten.

Wellenalarm!

Hohe Wellen

Kanaren:
Aufgrund der Schlechtwetterfront ist mit hohem Wellengang von die zu 4 m zu rechnen. Es wurden entsprechende Warnungen heraus gegeben. Speziell für Garachico, doch die Warnungen beziehen sich auf alle Küstengebiete. Daher bitte äußerste Vorsicht dort und halten Sie bitte einen gesunden Abstand. Man sollte niemals die Naturgewalten unterschätzen!

Heute Regen möglich

Wetter

Kanaren:
Laut AEMET muß heute auf den Kanaren in der 1. Tageshälfte wieder mit Regen gerechnet werden. Es weht ein moderater Wind aus dem Norden, der dann im Laufe des Morgens zunimmt und nach Nordosten dreht. Es herrscht Wellengang von bis zu 4 m hohen Wellen. Die Temperaturen liegen heute zwischen 11 – 21 Grad.

Immer noch viele Zwangsräumungen auf den Kanaren

Amarilla Golf

Kanaren:
14 Personen (8 Erwachsene und 6 Kinder) kämpfen derzeit in Amarilla Golf gegen die Zwangsräumungen, die von SAREB (bekannt als schlechte Bank, sie gehört zu den Finanzinstituten in Spanien, die die meisten Zwangsräumungen durchführen läßt) veranlaßt wurden. Im letzten Quartal gab es 1.100 Zwangsräumungen auf den Kanaren; hier gab es innerhalb Spaniens den höchsten Anstieg der Mietpreise und on Top dem 2.-niedrigsten Lohn; der durchschnittliche Mietpreis liegt bei 749 Euro und das Armutsrisiko bei 40,2%. Auf den Kanaren herrscht ein realer Wohnungsnotstand, auf den eine kollektive und organisierte Antwort gefunden werden muß. Denn es ist mittlerweile ein Kampf ums Überleben.

Traurige Bilanzen in Sachen Kriminalität

Kanaren

Kanaren: Im vergangenen Jahr haben die Tötungs- und Sexualdelikte auf den Kanaren um 20% zugenommen. Als Verbrechen gegen die sexuelle Freiheit wurden im letzten Jahr 2018 insgesamt 751 Fälle registriert. Die Straftaten gingen auf Teneriffa um 3% zurück und stiegen auf La Palma um 6,5%. Insgesamt wurden letztes Jahr 90.566 Straftaten auf den Kanaren gemeldet, das sind zwar 0,9% weniger als im Vorjahr, aber auch gleichzeitig ein Anstieg von 20% bei den 2 schwerwiegendsten Straftaten: Tötung/Mord und das Verbrechen gegen sexuelle Freiheit. Laut dem Inneministerium wurden letztes Jahr 24 Morde/Tötungen verzeichnet, das sind 4 mehr als 2017 (hinzu kommen noch 41 versuchte Morde, 5 mehr als im Vorjahr) und 751 Verbrechen gegen die sexuelle Freiheit, das sind 126 Fälle mehr als im Vorjahr. 

Heute bis zu 25 Grad

Wetter

Kanaren:
Heute ist erst nochmal ein klarer Himmel über den Kanaren vorhherschend. Die Temperaturen liegen zwischen 15 – 25 Grad. Doch in den letzten Stunden wird Bewölkung aufziehen, der Wind wird zunehmen und die Temperaturen werden fallen, da die Kaltfront dann sich hier über dem Archipel ausbreiten wird.

Ab morgen gelber Alarm

Schlechtwetterfront

Kanaren:
Aemet hat schon mal den gelben Alarm für Morgen auf den Kanaren heraus gegeben. Grund ist die Regenfront die über den Atlantik kommt und morgen Nachmittag schon für starken Wind von bis zu 75 km/h sorgen wird. Ab Freitag gibt es dann einen drastischen Wetterwechsel mit einem Temperaturabfall von bis zu 10 Grad, heftigem Regen und Gewittern.

Radikale Wetterveränderung ab Freitag

Schlechtwetterfront

Kanaren:
Laut Aemet wird es ab Freitag zu einer radikalen Wetterveränderung kommen. Ab Freitag soll sich eine Kaltfront über den Kanaren vom Atlantik her ausbreiten und die derzeit frühlingshaften Temperaturen um bis zu 10 Grad verringern. Ab Freitagmorgen werden auf La Palma und im Norden Teneriffas starke Regenfälle und Gewitter erwartet, die sich dann über Tag auch auf Gran Canaria bemerkbar machen werden.
Heute ist meist ein klarer Himmel mit hohen Wolken vorherrschend. Die Temperaturen liegen zwischen 11 – 23 Grad und es weht ein mäßiger Wind.

Intervallen mit hohen Wolken

Wetter

Kanaren:
Heute sind auf den Kanaren Intervallen mit hohen wolken vorherrschend. Es besteht geringe Wahrscheinlichkeit von Calima, (dieser wurde für San Valentin wieder angekündigt) und die Temperaturen liegen zwischen
14 – 23 Grad. Es weht ein moderater Wind mit einigen stärkeren Böen in den Höhenlagen.