Schon wieder Unfall auf der TF-1

Ambulanzen

Teneriffa – Las Chafiras:
Heute Morgen gegen 5 Uhr ist ein Fahrzeug mit einem LKW auf der Höhe von Las Chafiras, in Richtung Santa Cruz, kollidiert. Dabei blieb der Autofahrer in seinem Fahrzeug eingeschlossen und mußte von der Feuerwehr befreit werden.
Der 46-Jährige wurde schwerverletzt ins Universitätskrankenhaus gebracht.

Mit LKW gegen Baum kollidiert – schwerverletzt

Ambulanz

Teneriffa – Santa Cruz:
Gestern Mittag, um 14.21 Uhr, ging ein Notruf ein, das ein LKW gegen einen Baum in der Calle Ramon y Cajal kollidiert sei und der Fahrer im Fahrerhaus eingeklemmt sei. Sofort machten sich Feuerwehr, Rettungspersonal und Polizei auf den Weg. Nach einer Stunde war es der Feuerwehr gelungen, den 35-jährigen Fahrer schwerverletzt zu bergen. Er wurde ins Universitätskrankenhaus gebracht.