Sturz bei einer Mandelblütenwanderung

Mandelblütenwanderung

Teneriffa – Santiago del Teide: Das Gebiet von Santiago del Teide zieht Ende Januar und im Monat Februar immer etoliche Besucher an, um eine Mandelblütenwanderung (Ruta del Almendro) zu unternehmen. Am Sonntag ist eine 62-Jährige während einer solchen Wanderung gestürzt und mußte daruafhin von der Feuerwehr gerettet werden, die sie dann zu einer bereit stehenden Ambulanz brachte, die sie dann ins Krankenhaus fuhr.

Aufforstung von 500 Mandelbäumen auf 23 Hektar

Mandelbaum

Teneriffa – Arico/Fasnia:
Das Cabildo von Teneriffa und das Red Eléctrica de España (REE) haben die Wiederaufforstung von 500 Mandelbäumen auf 23 Hektar der Gegend nahe der Schlucht Chajaña in den Gemeinden Fasnia und Arico abgeschlossen. 96 Schulkinder aus 5 Ausbildungszentren der Insel haben an dieser Bildungsaktivität teilgenommen. Das Umweltprojekt, das von den Unternehmen mit dem Ziel entwickelt wurde, bei der Erhaltung der an Biodiversität reichen Naturräume und der Wiedererlangung degradierter Bereiche von öffentlichem Nutzen mitzuwirken, dient zur Bekämpfung des Klimawandels, weil dadurch auch ein Teil der Treibhausgas-emissionen kompensiert werden kann.
Apropos Mandelbäume: Dieser sind derzeit am blühen und es ist eine tolle Bereicherung, eine Mandelblütenwanderung zu machen. Besonders hervorragend geeignet ist dazu das Gebiet von Santiago del Teide.

 

 

Mancherorts blühen schon die Mandelbäume

Teneriffa: Der Monat Januar und Februar sind hervorragend geeignet für die Mandelblütenwanderung. Wie wir uns persönlich am 6.1.2016 überzeugen konnten, sind in Vilaflor und Escalona bereits die Mandelbäume am blühen. Besonders beliebt für eine Mandelblütenwanderung ist das Gebiet von Santiago del Teide. Eine genaue Wanderbeschreibung finden Sie auf www.sonniges-teneriffa.de.

Mandelblütenzeit in Santiago del Teide

Teneriffa – Santiago del Teide:
Dies ist ein hervorragendes Gebiet für eine Mandelblütenwanderung. Aus diesem Grund bietet das Konsortium vom 5.-28. Februar verschiedene Aktivitäten wie Workshops, Verkostungen und Wandertouren an. Geführten Wanderungen gibt es am Samstag den 7. und 14. Februar. Einzelheiten finden Sie auf www.santiagodelteide.org

Großer Andrang bei der Mandelbütenwanderung

Santiago del Teide

Teneriffa – Santiago del Teide:
Am vergangenen Samstag fanden in Santiago del Teide die offiziell geführte Mandelblütenwanderungen statt. Dieses Gebiet ist hervorragend dafür geeignet, weil die Mandelbäume sich in ihrer weiß-rosanen Blütenpracht zeigen. Allein von Samstag bis Montag (hier großer Feiertag) kamen über 2.000 Besucher nach Santiago del Teide, um dieses Naturschauspiel zu bewundern. Der Februar bietet noch vielen Gelegenheiten für diese Wanderung. Wer möchte kann sich aber auch allein auf die Wanderung begeben. Hier finden Sie die genaue Wanderbeschreibung www.sonniges-teneriffa.de

Perfekte Zeit für eine Mandelblütenwanderung

Teneriffa – Santiago del Teide: Die Gemeinde Santiago del Teide, wie auch verschiedene Wanderführer, bieten dieses Wochenende eine Mandelblüten-wanderung an. Wer sich gerne auf eigene Faust aufmacht, findet eine genaue Wanderbeschreibung hier: www.sonniges-teneriffa.de

Die ganze Insel ist momentan herrlich grün. Im Anaga empfehlen wir Ihnen die Wanderung von Igueste nach Las Casillas und zurück. Die Wanderbeschreibung finden Sie hier: www.sonniges-teneriffa.de

Eine weiteres Highlight ist die Umrundung des Matterhorns von Teneriffa, den Roque Taborno. Hier die Wanderbeschreibung: www.sonniges-teneriffa.de

Gute Zeit für die Mandelblütenwanderung

Teneriffa – Santiago del Teide:
Naturliebhaber die momentan auf Teneriffa sind , sollte die Gelegenheit nutzen und eine Mandelblütenwanderung in Gebiet von Santiago del Teide unternehmen. Bereits am 1.Januar konnte man auf Teneriffa schon blühende Mandelbäume erblicken. Gelegenheit für dieses Naturschauspiel bis meist bis Ende Februar, je nach Wetterlage.  Über den Link finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Mandelblütenwanderung.

Hier das entsprechende Wandervideo:

Organisierte Mandelblütenwanderung Ende Januar

Teneriffa – Santiago del Teide:
Die Mandelblütenwanderung auf Teneriffa, in der Gemeinde Santiago del Teide, ist immer ein tolles Highlight. Man kann sich jetzt schon für Sonntag den 29. Januar z.B. bei www.elcardon.com für diese Wanderung anmelden. Man muß sich aber nicht auf diesen Tag festlegen. Auch im Februar wird man die Mandelblüte noch genießen können. Für alle, die sich gerne alleine auf die Achse machen, gibt es hier einen ausführlichen Wanderbericht mit Video.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/-pg1LLNXdy4