Holländische Yacht vorm Castillo Negro auf Grund gelaufen

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Gestern Mittag ist eine Yacht unter holländischer Flagge am Strand des Parque Marítimo, in Santa Cruz, hinter dem Castillo Negro, auf Grund gelaufen, nachdem die 2 Frauen (sie sind Besitzer aus Marseille) die Yacht verlassen hatten, um an Land zu gehen. Dabei hat die Yacht ein Leck erlitten. In diesem Gebiet ist das Ankern verboten! Ein Rettungsschwimmer des Parque Maritimo hatte die verlassene Yacht bemerkt und die Hafenbehörde informiert. Diese gab den Frauen 24 Stunden Zeit, um die Yacht aus diesem Bereich zu entfernen. Die Hafenpolizei und die Küstenwache halten ein Auge darauf, das keine Verschmutzung durch das Leck entsteht.

Casting für „Got Talent“ am 14. und 15. August

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Am 14. und 15. August findet im Parque Marítimo von Santa Cruz de Tenerife das Casting für „Got Talent“ statt. Gesucht werden die besten Sänger, Tänzer, Akrobaten, Magier oder alle, die ein besonderes Talent besitzen, daß die anspruchsvolle Jury des Programms überraschen wird.

Eintrittskarten für Parque Maritimo online möglich

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Die Schulferien beginnen und da gehen dann viele ins Freibad. Aus diesem Grund und um lange Warteschlangen an der Kasse zu vermeiden, kann man ab kommenden Montag, den 25. Juni 2018, die Eintrittskarten für den Parque Maritimo auch online kaufen. Es gibt außerdem ein reichhaltiges Programm mit vielen verschiedenen Aktivitäten für Groß und klein.

Luis Fonsi kommt zum Canarias Urban Fest

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Am 20. Juli findet auf dem Parkplatz des Parque Maritimo das Canarias Urban Fest von 15 – 23 Uhr statt. Wie heute in der spanischen Presse bekannt gegeben wurde, wird auch Luis Fonsi mit dabei sein. Einen Tag später gibt es das ganze dann auch nochmal beim Stadion von Gran Canaria. Mehr Infos und Tickets gibt es auf www.tomaticket.es und www.festivalmarabierto.com.
In wenigen Tagen wird es auch mehr Informationen rund um das Fest und die verschiedenen Aktivitäten dazu geben, man darf sich auf Überraschungen gefaßt machen.

Derzeit Renovierungsarbeiten im Parque Maritimo

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Derzeit finden im Parque Maritimo César Manrique Renovierungsarbeiten statt, damit für die bevorstehende Osterzeit alles in Schuß ist.
So hat man den Pool neben dem Wasserfall (dieser war in den Wintermonaten für die Öffentlichkeit gesperrt) und das Kinderbecken neu gestrichen. Außerdem wird ein Plan für die verschiedenen Aktivitäten während dieser Urlauibszeit erstellt.

Besucherrekord im Parque Maritimo

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Das vergangene Wochenende wurde ein Besucherrekord im Parque Maritimo vermerkt.
An den 3 Tagen (Freitag bis Sonntag) wurden über 12.000 Besucher registriert. Alleine am Sonntag kamen über 5.000 Besucher. Noch bis zum
11. September werden verschiedene Aktivitäten gratis im Parque Maritimo angeboten, wie z.B.: Spiele, Hüpfburg, Taichi, Zumba, Pilates, lateinamerikanische Tänze, uvm.. Da ist für jeden gesorgt. Uns das ist vor allem auch eine hübsche Alternative, nachdem wegen der Algen und Verschmutzungen in den letzten Wochen öfters verschiedene zum Baden gespertt wurden.

MC Donald’s am Parque Marítimo schließt

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Nun wurde gerichtlich die Schließung angeordnet.Zum 1. Juni wird daher der MC Donald am Parque Maritimo seine Türen schließen, dadurch verlieren 23 Mitarbeiter ihren Job. Grund waren die Lizenzen, die sowohl im Falle von City Wash als auch im Falle von MC Donalds als illegal angesehen wurden. Bereits seit 2013 ist man dabei diese Probleme anzugehen, mit dem Resultat, daß MC Donald nun schließen muß.

Rekordsommer für Parque Marítimo César Manrique

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Der Parque Marítimo César Manrique, gleich am Ortseingang von Santa Cruz, erlebt einen Rekordsommer. Mit täglich über 2.300 Besuchern im Durchschnitt. Allein im Juli kamen fast 70.000 Besucher. Eine hübsche Badelandschaft gleich neben dem Palmetum. Es gibt sogar Twin Tickets, Palmetum und Parque Marítimo zusammen.

Freier Schwimmbadeintritt für Teilnehmer der TLP

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Die Teilnehmer der TLP (Tenerife Lan Party, die gestern begonnen hat und 6 Tage andauert) haben während der Dauer des Events freien Eintritt zum Parque Marítimo César Manríque. Die TLP gehört zu den wichtigsten Technologieveranstaltungen in ganz Spanien.

Massenandrang für 33 Arbeitsstellen

Parque Maritimo

Teneriffa – Santa Cruz:
Nachdem durch die Presse bekannt wurde, daß der Parque Maritimo 33 Arbeitsstellen für die Sommersaison zu besetzen hat, gab es dort gestern einen Massenandrang von Bewerbern. Über 2.500 Personen standen Schlange, um ihre Lebensläufe abzugeben. Man war gezwungen, sogar eine Stunde früher wegen des Andranges anzufangen. Bis Ende nächster Woche soll dann alles entschieden sein.