Im Teno bitte keine Steinansammlungen abbauen

Steineansammlung

Teneriffa – Teno: Bitte nicht übereifrig werden! Auch wenn letzthin Kampagnen unternommen wurden, um Steineansammlungen in gewissen Gebieten wieder abzubauen und die Landschaft wieder in ihren herkömmlichen Zustand zu versetzen, so sollte man doch nicht übereifrig schlußfolgern, daß nun überall  Steineansammlungen wieder abgebaut werden sollen.
So z.B. im Naturpark Teno. Dort im Naturschutzgebiet gibt es Steinkonstruktionen mit einem wichtigen ethnografischen Wert. Und das kulturelle und natürliche Erbe der Kanaren soll weiterhin bewahrt werden. Wer also nicht alle Informationen zu Steinkonstruktionen hat, sollte nicht aktiv werden. Wenn also irgendwelche Zweifel bestehen, wenden Sie sich an die Umweltbeauftragten in der Region.