Achtung: Streik der Tranvia!

Tranvia

Teneriffa – Santa Cruz/La Laguna:
Bei der Tranvia wird an folgenden Tagen gestreikt: Am bevorstehenden Wochenende, am 1.12. von 16 – 24 Uhr und 2.12. von 0.00 bis 4.30 Uhr, und am 5., 7., 10., 12., 14., 17., 19., 21., 24., 26., 28. und 31. wird gestreikt von 6.45 – 8.45 Uhr, von 13.15 – 14.30 Uhr und von 18 -19 Uhr.
Für die Tage 8., 9., 15., 16., 22., 23., 29. und 30. Dezember gilt ein Streik von 0.00 – 24 Uhr.
Für den Monat Januar sind es folgende Tage: 2., 3., 4., 5., 6., 8., 14., 18., 21., 25. und 28. Für die 2., 3., 4., 8., 14., 18., 21., 25. und 28. wird ein Streik von 6.45 – 8.45 Uhr und von 13.15 Uhr – 14.30 Uhr und von 18 – 19 Uhr  stattfinden. Am 5.1. wird von 0.00 – 24 Uhr gestreikt. Am 6.1. von 0.00 – 04.30 Uhr.
Außerhalb der angegebenen Zeitfenster wird der Dienst normal fortgesetzt. Metrotenerife informiert seine Kunden über die Bildschirme der Haltestellen und ihrer sozialen Netzwerke. Man entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und bittet um Verständnis.

Achtung Bus- und Tranviabenutzer: die Bonobuskarte wird nach 20 Jahren abgeschafft!

Titsa

Teneriffa:
Ab kommenden Montag, den 3.9.2018, kann man nur noch mit der Tenmas-Karte, per Bargeld oder per Handy-App (‚tenmás‘ móvil ) Bus oder Tranvia fahren. Somit entfällt die Benutzung der Bonobuskarte. Wer aber noch eine mit Guthaben hat, der kann diese bis zum 31. Oktober 2018 in jedem Büro von TITSA und Metro Tenerife gegen eine neue Tenmas-Karte umtauschen. Voraussetzung dafür ist, daß diese nicht vor Januar 2017 erweorben wurde. Die Tenmás-Karte (sie kostete 2 €) kann beliebig oft über die Website www.tenmas.es, in den Informations- und Verkaufsbüros von TITSA und Metro Tenerife, sowie an mehr als 500 Verkaufsstellen erworben und geladen werden. Die Karten können mit dem Namen und Foto des Inhabers zu einem Preis von  5 € registriert oder personalisiert werden, was es seinen Besitzern ermöglicht, auf Rabatte und Boni zuzugreifen, das Guthaben zu konsultieren und aufzuladen oder im Falle eines Verlustes, die Karte wiederzuerlangen.

Mit Tranvia kollidiert

Tranvia

Teneriffa – Santa Cruz:
Gestern Vormittag ist ein Van mit der Tranvia an der Plaza 29 de Mayo kollidiert. Dabei blieb der Fahrer des Vans eingeklemmt in seinem Fahrzeug und mußte von der Feuerwehr befreit werden. Der Unfall führte zu Stau und Verkehrsumleitung. Eine Frau in dre Tranvia mußte wegen eines leichten Bauchtraumas behandelt werden. Es mußte ein alternativer Busservice eingerichtet werden.

Ab heute Winterfahrplan bei der Tranvia

Tranvia

Teneriffa – Santa Cruz:
Ab heute gilt der Winterfahrplan für die Tranvia. Die Straßenbahnlinie 1 Santa Cruz – La Laguna) wird an Werktagen von 7 Uhr morgens bis 3 Uhr Nachmittags  alle 5 Minuten fahren,  und die Linie 2, zwischen La Cuesta und Tíncer, alle 10 Minuten. Die Zeiten für den Nachtservice am Wochenende der Linie 1 bleibt. Weitere Infos bei Metrotenerife, Facebook und Twitter.

Neues Pilotprojekt „Tenmás“ für Tranvia und Busse

Tranvia

Teneriffa:
Das Cabildo von Teneriffa hat diese Woche ein neues Pilotprojekt „Tenmás“ gestartet, an dem 600 Personen teilnehmen und somit beim täglichen Tranvia – oder Bustransfer eine Karte ohne Kontakt benutzen. Die Tenmás Karten können in den Informationsbüros und Verkaufsstellen für Karten von Titsa und Tranvia aufgeladen werden. Die Karten bieten bis zu 50 % Rabatt im Monat. Dieses neue, berührungslose Zahlungssystem soll die aktuellen magnetischen Titsa- und Tranvia Karten in Zukunft ersetzen.

Morgen Noche Blanca in La Laguna

Noche Blanca

Noche Blanca

Teneriffa – La Laguna:
Morgen findet wieder die alljährliche Noche Blanca, dieses Mal unter dem Motto Zirkus, in La Laguna statt. Da über 100.000 Besucher erwartet werden, hat Titsa (Parken am Alcampo/Decathlon und mit dem Bus nach la Laguna rein) und auch die Tranvia ihrer Fahrplan erweitert. Die Linie 1 der Tranvia fährt von 10 Uhr Morgens bis 3 Uhr Nacht im 9 Minuten Rhythmus. Weitere Infos über Kundentelefon: 922 099 119, soziale Netzwerke, Facebook, Twitter (@tranviatenerife). Die Noche Blanca ist immer ein Highlight und die Stadt begeistert mit einem tollen Unterhaltungsprogramm.